Ebersberger Straße 8 D-83022 Rosenheim Telefon:+49 (0)8031/941373-0

Stellenanzeigen


Der AWO-Kreisverband Rosenheim ist Träger von 18 Kindertageseinrichtungen, sieben Mittagsbetreuungen und Betreuungen in sieben Ganztagesschulen in der Stadt und im Landkreis Rosenheim. Wir freuen uns auf engagierte Mitarbeiter/innen, die in der Kinderkrippe und im Kindergarten gerne Projektarbeit in Form von Lernwerkstätten anbieten, situationsorientiert arbeiten und Wert auf die Durchführung und Dokumentation von Beobachtungen (Lern- und Bildungsgeschichten, Entwicklungstabelle nach Beller, Perik, Seldak, Sismik) legen. Für den Hort und für die Mittags- und Hausaufgabenbetreuung wünschen wir uns motivierte Kollegen/innen, die mit Freude Schüler bei den Hausaufgaben begleiten und unterstützen und darüber hinaus Freizeitangebote mit den Kindern und Jugendlichen abwechslungsreich und kreativ gestalten. In unseren Einrichtungen arbeiten wir in Abhängigkeit der äußeren Rahmenbedingungen in unterschiedlichen Ausprägungen nach dem Prinzip der Hausöffnung.


Wir suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt:

 

Koordinator/in für die Ortsvereine des AWO Kreisverbands Rosenheim (ab 01.01.19)

Für unsere angliederten Ortsvereine in Stadt und Landkreis Rosenheim suchen wir eine/n Sozialpädagogen/in mit 10 h/Woche unbefristet.

Wir wollen die Ortsvereine auch für jüngere Menschen attraktiv machen und das vorhandene ehrenamtliche Potential nutzen und ausbauen. Neben dem Vorstellen und Kennenlernen der aktiven Mitglieder vor Ort, gehört zu den Aufgaben:

  • Motivation und Schulung (selbst oder extern vermittelt) von Freiwilligen
  • Sichten und Vorschlagen von Förderprogrammen je nach örtlichen Gegebenheiten und Beratung der Ortsvereine bei der Umsetzung
  • Vernetzen der Ortsvereine und Austausch über gut laufende Projekten und Initiativen
  • Unterstützung und Beratung zur Öffentlichkeitsarbeit vor Ort
  • Unterstützung des obersten Kreisgremiums

Die Arbeitszeiten sind flexibel einteilbar – je nach Terminen vor Ort, auch abends und samstags.

Dazu suchen wir eine engagierte und flexible Persönlichkeit, die mit beiden Beinen im Leben steht.

Kreative Ideen und Eigeninitiative für die vielseitigen Aufgaben sind vorausgesetzt.


Erzieher/innen

  • für das Haus für Kinder Räuber Hotzenplotz in Stephanskirchen im Kindergarten und in der Krippe mit je 39 h (ab 1.1.19)

Kinderpfleger/innen

  • für das Haus für Kinder Erlenau in Rosenheim im Hort mit 35 h (ab 1.1.19)
  • für die Krippe Kleine Bären in Rosenheim mit 15-20 h
  • für das Haus für Kinder Kieselstein in Kolbermoor als Drittkraft mit 20 h
  • für den Hort Bad Endorf 33-38 h (ab 1.1.19)
  • für das Haus für Kinder Heufeld mit je 39 h

Individualbegleitung

  • für das Haus für Kinder Heufeld täglich von 9:00-12:00 Uhr mit 16h

BFD/FSJ (ab sofort)

  • für das Haus für Kinder Erlenau in der Krippe in Rosenheim

eine/n IT-Student/in auf geringfügiger Basis

  • als Unterstützung für unsere Einrichtungsleitungen im Landkreis Rosenheim (Führerschein notwendig)

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bevorzugt per Mail an

personalabteilung@awo-rosenheim.de

AWO-Kreisverband Rosenheim e.V.; Ebersberger Str. 8, 83022 Rosenheim, Tel. 08031-941373-0

Bewerbungs- und Vorstellungskosten werden nicht übernommen!

Stand 17.10.2018

 

Sie als Schulabgänger, Student, Absolvent oder Fachkraft haben bei uns die Möglichkeit, sich direkt auf eine ausgeschriebene Stelle oder initiativ zu bewerben. Bitte beachten Sie dabei die allgemeinen und spezifischen Hinweise für die jeweilige Bewerbung.

 

Allgemeine Hinweise

Mit Ihrer individuellen Bewerbung erhalten wir einen ersten Eindruck von Ihnen. Je interessanter dieser ist, desto höher sind Ihre Chancen auf ein persönliches Gespräch mit unseren Ansprechpartnern der jeweiligen Abteilung. Deshalb ist es besonders wichtig, dass Ihre Unterlagen aussagekräftig und vollständig sind.

 

Ihre Bewerbung sollte generell enthalten:

  • Aussagekräftiges Anschreiben mit Angabe, wie Sie auf uns aufmerksam geworden sind und für welche Einrichtung Sie sich interessieren
  • tabellarischer Lebenslauf u. aktuelles Foto u. wenn  möglich Emailadresse
  • Zeugnisse und Tätigkeitsnachweise (staatlich anerkannte Abschlusszeugnisse, Arbeitszeugnisse, Tätigkeitsnachweise,   Weiterbildungen)

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen können Sie uns per Post oder per E-Mail (PDF, DOC bis 4 MB, maximal 5 Dateien) zukommen lassen.

Hilfreiche Tipps zur Gestaltung Ihrer Bewerbung finden Sie u. a. unter
  • Stepstone
  • Bewerbung-Tipps.com

Direktbewerbung

Wenn Sie sich auf eine ausgeschriebene Stelle bewerben möchten, geben Sie bitte im Anschreiben die/den gewünschten Kita/Hort mit an. So können wir Ihre Bewerbung direkt an die entsprechende Fachabteilung weiterleiten und die Dauer des Bewerbungsprozesses verringern.

Bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung zusätzlich mit an:

  • Quelle der Stellenanzeige
  • möglicher Eintrittstermin

Initiativbewerbung

Wir suchen laufend engagierte und qualifizierte Fachkräfte mit Erfahrung.
Auch wenn derzeit keiner der ausgeschriebenen Jobs zu Ihrem Profil passt, freuen wir uns auf Ihre Initiativbewerbung!
Gerne werden wir Ihre Bewerbung auf verschiedene Einsatzmöglichkeiten in unserem Unternehmen prüfen und uns direkt bei Ihnen melden.

Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit und eine individuelle Entwicklung in einem anspruchsvollen Aufgabenumfeld. Wenn Sie den Erfolg eines innovativen Kreisverbands mit gestalten möchten, setzen Sie sich mit uns in Verbindung!
Damit wir Ihre Bewerbung einer unserer Einrichtungen/Abteilungen zuordnen können, geben Sie bitte in Ihren Unterlagen folgende Informationen mit an:

  • gewünschter Einsatzbereich innerhalb unseres Kreisverbands
  • möglicher Eintrittstermin

Pool

Haben wir für Ihr Qualifikationsprofil zurzeit keine passende Stelle, so nehmen wir, Ihr Einverständnis vorausgesetzt, Ihre Bewerbung gerne in unseren Bewerberpool auf. Bei neuen offenen Stellen können wir somit ggf. schnell auf Sie zurückgreifen. Eine Nachricht Ihrerseits genügt und Ihr Profil wird aus unserer Bewerberdatenbank gelöscht. Dies bedeutet aber auch, dass zukünftig kein weiterer Abgleich mit vakanten Stellen stattfinden wird.

Fahrtkosten, die im Rahmen des Bewerbungsverfahrens entstanden sind, können leider nicht übernommen werden!


Datenschutzerklärung für Bewerber

Die Speicherung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt zum Zweck der Durchführung Ihres aktuellen Bewerbungsverfahrens. Wir speichern, verarbeiten und nutzen alle Daten, die Sie uns über dieses Bewerberportal zur Verfügung stellen, einzig zu diesem Zweck. Sofern Ihre Bewerbung auf die Position, für die Sie sich aktuell bewerben, nicht erfolgreich oder bei Initiativbewerbungen keine entsprechende freie Position vorhanden ist, prüfen wir, ob wir Ihr Profil in unseren Bewerberpool aufnehmen. Wenn Ihr Bewerberprofil grundsätzlich für in Kürze zu besetzende Positionen interessant ist, nehmen wir auf Grund der von Ihnen erteilten Einwilligung Ihre Daten in unseren Bewerberpool auf. Sie können die Löschung der Daten aus dem Bewerberpool jederzeit postalisch oder unter personalabteilung@awo-rosenheim.de verlangen.

 

Rechtsgrundlage der Verarbeitung

  1. Einwilligung
    Dies ist in Artikel 6 Abs. 1 lit. a DSGVO geregelt.  Ihre Einwilligung für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten benötigen wir bei der Bearbeitung Ihrer Bewerbung.

Nach Artikel 4 Nr. 11 DSGVO ist eine Einwilligung (per Opt-in) „jede freiwillig für den bestimmten Fall, in informierter Weise und unmissverständlich abgegebene Willensbekundung in Form einer Erklärung oder einer sonstigen eindeutigen bestätigenden Handlung, mit der die betroffene Person zu verstehen gibt, dass sie mit der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden ist.“

Das bedeutet: 

Ihre Einwilligung ist freiwillig
Sie wissen, wozu Sie Ihre Einwilligung erteilen. Daher gehen wir davon aus/Daher denken wir, dass wir Sie umfassend/ausreichend informiert haben.
Sie willigen aktiv ein/sie stimmen explizit zu.

II. Ihre Rechte
Nach den Vorschriften der DS-GVO können Sie uns gegenüber folgende Rechte geltend machen:

  • Recht auf Auskunft
  • Recht auf Berichtigung
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Löschung / Recht auf Vergessenwerden
  • Recht auf Datenübertragbarkeit
  • Widerspruchsrecht

 

Sie haben jederzeit das Recht Ihre Einwilligung, mit Wirkung für die Zukunft, zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.

Sie haben zudem das Recht sich an die Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden. Die zuständige Aufsichtsbehörde ist das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht.

III. Speicherdauer
Die Speicherung, Nutzung und Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt für das aktuelle Bewerbungsverfahren nach den gesetzlichen Vorschriften. Wir löschen Ihre Daten nach sechs Monaten.
Es erfolgt ebenfalls eine Löschung nach sechs Monaten für gespeicherte Daten in unserem Bewerberpool.

 

Technische Hinweise

  1. Cookies
    Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen Cookies, die dazu dienen, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu gestalten. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt und von Ihrem Browser gespeichert werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keine Schäden an und enthalten keine Viren.

 

II. Sicherheit
Die Sicherheit Ihrer Daten hat bei uns höchste Priorität. Personenbezogene Daten, die zwischen Ihnen und einer unserer Einrichtungen des Kreisverbandes der Arbeiterwohlfahrt Rosenheim e.V. ausgetauscht werden, werden grundsätzlich über verschlüsselte Verbindungen übertragen, die dem aktuellsten Stand der Technik entsprechen. Wir treffen technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen, um Ihre von uns verwalteten, personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust und den Zugriff durch unberechtigte Personen zu schützen. Unsere Datenverarbeitungs- und Sicherheitsmaßnahmen sind stets auf dem neusten technologischen Stand.